Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ratgeber | Ratgeber für Angehörige und Betroffene sowie Fachleute
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 





978-3-8248-1234-9

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Schlaganfall - Verstehen – vorbeugen – behandeln (Buch)


9,49 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

ab 10 Ex. 8,60 EUR
ab 50 Ex. 7,80 EUR
 
Lieferstatus   Titel auf Lager
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 978-3-8248-1234-9

Was Betroffene, Angehörige und Therapeuten wissen sollten

Ratgeberreihe für Angehörige, Betroffene und Fachleute

Autor: Holger Grötzbach

(1. Auflage 2018, 64 Seiten, kartoniert)

Schlaganfälle stellen die Betroffenen und ihre Angehörigen vor große Herausforderungen: Steht anfangs noch die Sorge um das Überleben im Vordergrund, benötigen sie später viel Kraft und Geduld für die Bewältigung der Schlaganfallfolgen. Die Rehabilitation des Schlaganfalls wird zudem von der Hoffnung auf eine Genesung und von Ängsten begleitet, dass sich die Schlaganfallfolgen entweder gar nicht oder nur teilweise zurückbilden. Mit dieser Angst ist die Sorge verbunden, zukünftig von der Hilfe der Angehörigen abhängig zu sein.

Der Ratgeber „Schlaganfall“ möchte dabei helfen, sowohl den Herausforderungen als auch den Ängsten zu begegnen. Dazu werden die Beeinträchtigungen als Folge eines Schlaganfalls erklärt und die Ursachen für einen Schlaganfall erläutert. Schließlich werden noch die medizinischtherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten dargestellt. Im Einzelnen geht es darum,

  • die typischen Schlaganfallfolgen,
  • die häufigsten Ursachen für einen Schlaganfall,
  • die Akutbehandlung des Schlaganfalls,
  • diejenigen Faktoren, die mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Schlaganfall
    auslösen, und
  • die therapeutischen Möglichkeiten, die zur Reduktion der Schlaganfallfolgen zur Verfügung stehen,

zu erläutern.

In der Diskussion der Schlaganfall-Risikofaktoren wird sich zeigen, dass der Schlaganfall meist kein Schicksal darstellt, das völlig überraschend auftritt. Er kündigt sich vielmehr durch einige Warnsignale an, die jedoch häufig in ihrer Bedeutung unterschätzt werden. Der Ratgeber „Schlaganfall“ hat daher auch die Ziele, nicht nur auf die Warnsignale aufmerksam zu machen, sondern auch Hinweise darauf zu geben, wie sich die Risikofaktoren minimieren lassen.

Zum Autor:

Holger Grötzbach (M.A.), studierte Linguistik, Psychologie und Philosophie in Bonn und Berlin mit den Schwerpunkten Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen. Er ist seit über 20 Jahren Leiter der Abteilung Sprachtherapie der Asklepios Klinik Schaufling. Seine Arbeitsschwerpunkte sind neurologisch bedingte Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen.

[ Verfassen Sie Ihre eigene Rezension zu diesem Buch ]
 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
haben auch folgende Produkte gekauft:



HED-I Häusliche Ergotherapie bei Demenz (Buch)



Aphasie - Sprachstörungen nach Schlaganfall oder Schädel-Hirn-Trauma (Buch)



Hemiplegie nach Schlaganfall, Schädelhirntrauma und anderen Hirnerkrankungen (Buch)


Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Schlaganfall - Verstehen – vorbeugen – behandeln (E-Book)
Ergotherapie | Art.Nr. 978-3-8248-9937-1
       6,99 EUR *     
     Ausführung wählen


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.